Fällt es Ihnen schwer, überhaupt mit einem Training zu beginnen? Sind Sie sich noch nicht ganz sicher, wann und wie viel Sie überhaupt trainieren möchten?

Bewegung als Lebensstil

Bewegung als Lebensstil-Profil zeigt Ihre Bereitschaft zur Lebensstiländerung bezüglich Bewegung/Sport.
haluan aloittaa liikunnan1

Wussten Sie, dass.

Im Laufe der Zeit haben wir alle unseren eigenen Weg und unseren bevorzugten Handlungsstil entwickelt. Der eigene Weg fühlt sich gut und sinnvoll an und wir sind einfach daran gewöhnt, als würde man auf einem Autopiloten funktionieren. Wir erkennen es nicht immer unbedingt selbst.

Neben dem bevorzugten Stil zeigt es, wo Sie gerade bezüglich der Bewegung sind:

  • Ich will nicht
  • Ich sollte
  • Ich werde
  • Ich plane

Das Selbstverständnis ist der Schlüssel zur Veränderung.

Das Geheimnis eines langfristigen und erfolgreichen Trainings besteht darin, seinen eigenen, bevorzugten Trainingsstil zu finden und persönliche Motivationsfaktoren zu identifizieren, um dabeizubleiben.

Wenn in der Vergangenheit bereits schlechte Erfahrungen mit Bewegung gemacht wurden, muss besonders darauf geachtet werden, dass ein sinnvoller und natürlicher (Wieder-) Einstieg ins Training ermöglicht wird. Der Beginn des Trainings mit beliebten Trendsportarten oder der Lieblingssportart eines Freundes kann zum Misserfolg führen, wenn diese nicht zum eigenen Stil passen.

Ps. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Ole yhteydessä